yes-09

yes-09:

einmalborusseimmerborusse:

Wenn man jetzt wüsste, wie schlimm die Verletzung wirklich ist, könnte man die Verlängerung halbwegs seriös bewerten. So fällt es mir ehrlich gesagt etwas schwer. Tendenziell ist würde ich aber behaupten ohne Verletzung wäre er weg. In dem Falle kann man wohl sagen, immerhin hat er überhaupt verlängert und wir müssen ihn nicht gesund pflegen, um ihn dann ablösefrei gehen zu lassen. Oder in diesem Sommer total unter Wert. Falls er an seine Leistung der Vorsaison anknüpfen kann ist aber klar, dass er dann weg ist. Na ja. Sollte es sich so darstellen hoffe ich, dass wir bevorzugt Jojic aufbauen.

Nach den Aussagen von Klopp und Zorc nach dem Spiel gestern ist zumindest klar, dass die kurze Vertragsdauer wie vermutet Ilkays Wunsch war und nicht der Wunsch des BVB (z.B. weil man fürchtet, dass er invalide wäre und das Risiko eines längeren Vertrags nicht eingehen wollte).

Zorc hat bei Sky klipp und klar gesagt, dass der Verein ihn gern länger gebunden hätte, und Klopps Aussage “vielleicht merkt er ja in einem Jahr, dass es ihm hier so gut gefällt, dass er doch bleibt, auch wenn andere Vereine ihn mit Geld zuschütten” zeigt auch, dass deine Tendenz wohl stimmt, dass er ohne Verletzung weg wäre.

Ich bin trotzdem aus rein pragmatischen Gründen mit der VVL ganz glücklich, weil wir uns wirklich keinen zweiten ablösefreien Weggang eines (wenn fit) Weltklassespielers leisten können und ich es Ilkay schon mal hoch anrechne, dass er sich darauf einlässt, uns noch eine Ablöse einzubringen. Das spricht auch dafür, dass er eher nicht zu den Bayern wechselt, denn die hätten vermutlich eine VVL verhindert, um ihn wie Rode, Kirchhoff, Lewandowski ablösefrei zu kriegen..